Impressum

Inhaber
Weingut Heinrich GmbH
Silvia Heinrich
Karrnergasse 59
7301 Deutschkreutz
Tel +43/2613/89615
Fax +43/2613/89615-4
office@weingut-heinrich.at

Unternehmensdaten Weingut Heinrich GmbH
UID-Nr.: ATU62655889
Firmenbuchnummer FN 273068x
Kontonummer: AT27 1920 0427 5267 1007
Gerichtsstand Eisenstadt

Umgründung
Per 1.1.2020 nahm die WG Heinrich eGen ihre Geschäftstätigkeit auf. Alle Weine ab dem Jahrgang 2019 werden künftig über die WG Heinrich eGen fakturiert.

Unternehmensdaten WG Heinrich eGen

WG Heinrich eGen
Karrnergasse 59
7301 Deutschkreutz
UID-Nr.: ATU74662849
Firmenbuchnummer FN 516549 g
Kontonummer: AT08 3300 0000 0115 7775
Gerichtsstand Eisenstadt

Für den Inhalt verantwortlich
Silvia Heinrich

Die auf der Website verwendeten Texte, Bilder, Grafiken, Dateien usw. unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutze geistigen Eigentums. Ihre Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung in anderen Websites oder Medien ist daher nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Urheberrechtsinhabers erlaubt. Alle Rechte vorbehalten. Information lt. § 5 Abs. 1 E-Commerce-Gesetz. Fotos copyright: steve.haider.com, Mili Badic, Simone Hofstädter, Chris Rebok, Werner Kaiser, Silvia Heinrich

E-Mail-Adressen
Die Bekanntgabe von E-Mail-Adressen auf dieser Website ist keine Zustimmung zum Erhalt unaufgeforderter Massen-eMails laut T.K.G. § 107.

Links
Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keine Kontrolle über die Beachtung der Urheberrechts- und Datenschutzregelungen durch die Betreiber dieser Websites sowie über deren Inhalte. Daher können wir keine wie immer geartete Haftung für die dort angebotenen Inhalte übernehmen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Preise
Die Abhof-Preise gelten ab Weingut und verstehen sich freibleibend inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer. Wiederverkäuferpreise verstehen sich netto exklusive Umsatzsteuer.

Angebot-Auftrag-Lieferung
Alle unsere Angebote, Verkäufe und Lieferungen erfolgen aufgrund der nachstehenden Bedingungen, auch wenn nicht darauf hingewiesen wird. Durch die Auftragserteilung gelten diese als anerkannt.

Aufträge gelten als angenommen, wenn sie von uns schriftlich bestätigt sind, oder eine Rechnung darüber erteilt ist. Wir sind berechtigt, Sicherheiten zu verlangen bzw. vom Vertrag zurückzutreten, wenn die Bonität des Käufers nicht gesichert erscheint.

Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Käufers. Für Schäden an der Ware während des Transports haften wir nicht. Die Lieferzeit beträgt bis zu 14 Tage nach Auftragserteilung, jedoch frühestens zum angegebenen Ausliefertermin. Bei nicht rechtzeitiger Lieferung hat der Käufer Anspruch auf Rücktritt vom Vertrag. Bei unvorhergesehenen Ereignissen sind wir berechtigt, die Lieferzeit zu verlängern, oder vom Vertrag zurückzutreten.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller unserer Forderungen aus der Lieferung unser Eigentum. Bei Zahlungsverzug des Kunden sind wir berechtigt, die unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware abzuholen, ohne damit vom Vertrag zurückzutreten.

Mängelhaftung
Der Kunde ist verpflichtet, die ihm gelieferte Ware unverzüglich auf etwaige Mängel und Vollständigkeit zu prüfen und Schäden und Verluste durch den Transport bescheinigen zu lassen. Bei berechtigten Mängeln werden von uns Ersatzlieferungen getätigt.

Zahlung
Falls nichts anderes vereinbart ist, ist die Zahlung unserer Lieferung prompt nach Rechnungserhalt fällig.

Zahlungsverzug
Für den Fall des Zahlungsverzugs verpflichtet sich der Käufer, alle dem Vertragspartner daraus entstehenden Kosten, Spesen und Barauslagen zu ersetzen. Bei Zahlungsverzug werden ab dem Tage der Zielüberschreitung bankmäßige Verzugszinsen von 5% über dem jeweils gültigen Referenzzinssatz verrechnet. Zahlungen mit schuldbefreiender Wirkung erfolgen direkt auf unser Bankkonto oder an die mit einer Inkassovollmacht versehenen Personen. Durch Zahlungsverzug verursachte Mahn- und Inkassokosten sind vom Kunden zu tragen.

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist A-7301 Deutschkreutz, Karrnergasse 59.
Ausschließlicher Gerichtsstand ist Eisenstadt.

TEILNAHMEBEDINGUNEN GEWINNSPIEL

Unser Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich. Mit der Teilnahme erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.  Das Gewinnspiel endet am angeführten Datum. Die Gewinner werden durch Auslosung aller Nachrichten, die uns via E-MAIL/FACEBOOK/HOMEPAGE- oder INSTAGRAM-EINTRAG erreichen, ermittelt.  Kommentare, die gegen die Facebook-Richtlinien, österreichisches Recht oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit von der Verlosung ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Österreich, Deutschland und der Schweiz, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt und bei Facebook oder Instagram „Fan“ von Weingut Heinrich sind oder Freund/in von Silvia Heinrich. Die Verlosung des Gewinns erfolgt nach Ablauf des Durchführungszeitraumes unter Ausschluss der Öffentlichkeit.  Der Gewinner wird mittels persönlicher Nachricht und Facebook informiert. Falls der Gewinner innerhalb 2 Tagen nicht reagiert, wird dann nach gleichem Vorgehen ein Ersatzgewinner ermittelt. Eine Verpflichtung zur Annahme des Gewinnes besteht nicht.  Für die Korrektheit und Vollständigkeit seiner abgeschickten Daten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich.