CUVÉE

alpha

Nomen est omen, der erste in unserem Reigen. Ein Blaufränkisch aus jungen Weingärten, fruchtig, frisch mit kräftiger Würze. Ein Roter, der gerne auch gekühlt ins Glas kommt. Und Schluck für Schluck Lust auf mehr macht.

RIED SIGLOS

Die Lage Siglos im Alten Weingebirge. Über 40 Jahre alte Rebstöcke, Zweigelt und Blaufränkisch. Basis für unsere Cuvée gleichen Namens, ausgebaut im kleinen Eichenfass. Der Wein betört mit Finesse und feinfruchtiger Eleganz. Und verspricht Trinkvergnügen schon in jungen Jahren.

MAESTRO

Ein wahrer Meister. Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon und Merlot im Reigen des Geschmacks. Die Zusammenstellung der Cuvée jedes Mal aufs Neue ein Balanceakt aus Schmecken, Fühlen und Wissen. Das Ergebnis ein Wein mit Eleganz und Kraft. Jeder Schluck eine gelungene Komposition am Gaumen.

terra o.

Ein besonderer Name für einen besonderen Wein. Das Burgenland, terra oppidorum. Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Harmonisches Zusammenspiel von autochthonen und internationalen Rebsorten. Der lange Ausbau in kleinen Eichenfässern macht diesen Wein kraftvoll und langlebig.

elegy

Ein Loblied auf den Wein. Zwei internationale Rebsorten auf mittelburgenländischem Boden. Cabernet Sauvignon und Merlot in vollendeter Balance. Eine Selektion der besten Fässer reift drei Jahre im kleinen Holz. Mineralisch, kräftig, edel. Unsere Elegie in rot.