Verschlusssache

Wie sollen hochwertige Rotweine verschlossen werden?
Mit Drehverschluss, Glas, Diam oder doch mit dem traditionellen Natur-Korken?

Ihre/Eure Meinung würde mich interessieren.

Hier ein Link von Markus Zyka zu diesem interessanten Thema:
https://lnkd.in/edyp8tPT

 

Wir haben bei uns am Weingut Anfang 2000 die ersten Versuche mit Drehverschlüssen und Glaskorken gemacht und nun auch DIAM ausprobiert. Das WICHTIGSTE Argument für mich ist, die Qualität des Weines zu “erhalten” aber auch die Nachhaltigkeit und das Genusserlebnis sind zu beachten.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 items -  0,00