Die Weine

#inlovewithblaufränkisch

Zu den Weinbewertungen ›

Blaufränkisch

BLAUFRÄNKISCH DEUTSCHKREUTZ

Er verkörpert DIE Leitsorte des Mittelburgenlandes. Er gedeiht auf tiefgründigen Deutschkreutzer Lehmböden, die ihm seine intensive Frucht und mineralische Würze verleihen. Er ist unverwechselbar im Charakter. 

VITIKULT

Rot-Wein-Kunst. Blaufränkisch als intensives Fruchterlebnis. Die reifen Tannine verleihen diesem Wein Charakter, die Lagerung im kleinen Eichenfass dezente Röstaromen. Ein selbstbewusster Bote unserer mittelburgenländischen Weinberge.

RIED GOLDBERG

Eine alte Lage mit einem prägnanten Namen. Goldberg wurde bereits im 13. Jahrhundert als beste Lage von Deutschkreutz urkundlich erwähnt. Ein Blaufränkisch mit ganz besonderem Charisma. Einen Wein, der seine Heimat erkennen lässt, Charme versprüht und zugleich klar und langlebig ist.

RIED GOLDBERG RESERVE

Über 70 Jahre alte Rebstöcke, tiefgründige Lehmböden, strenge Selektion der (wenigen) Trauben. Im ältesten Weingarten von Deutschkreutz heben wir Jahr für Jahr einen echten Schatz. Dunkle Beeren, feine Cassisnoten, reife Kirschen. Blaufränkisch Grand Cru. Verflüssigtes Terroir. Ein Wein voller Kraft. Ein Wein, der unsere Handschrift trägt.

V-MAX

„Mehr Blaufränkisch geht nicht“, meinen jene, die ihn schon verkostet haben. Ein Maximum an Sortencharakter und unverwechselbar mittelburgenländisch. In der Nase zarte Kräuterwürze, unterlegt von dunkler Kirschfrucht und Waldbeerkonfit. Am Gaumen körperreich mit lebendiger vollmundiger Struktur. Eleganter Trinkfluss, feines Tannin und langer Nachhall. Reifung 40 Monate im kleinen Eichenfass garantieren einen vollendeten Genuss!

Cuvées

ALPHA 

Nomen est omen, der erste in unserem Reigen. Aus jungen Weingärten, fruchtig, frisch mit kräftiger Würze. Ein Wein, der gerne auch gekühlt ins Glas kommt – und Schluck für Schluck Lust auf mehr macht.  

RIED SIGLOS

Die Lage Siglos im Alten Weingebirge. Über 60 Jahre alte Rebstöcke Zweigelt und Blaufränkisch. Basis für unsere Cuvée gleichen Namens, ausgebaut im kleinen Eichenfass. Der Wein betört mit Finesse und feinfruchtiger Eleganz. Und verspricht Trinkvergnügen schon in jungen Jahren.

MAESTRO

Ein wahrer Meister. Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon und Merlot im Reigen des Geschmacks. Die Zusammenstellung der Cuvée jedes Mal aufs Neue ein Balanceakt aus Schmecken, Fühlen und Wissen. Das Ergebnis ein Wein mit Eleganz und Kraft. Jeder Schluck eine gelungene Komposition am Gaumen.

MAESTRA

NEU! Wir bringen eine neue samtige Cuvée aus Blaufränkisch und Merlot im November auf den Markt … eine unwiderstehliche Verführung.

TERRA O.

Ein besonderer Name für einen besonderen Wein. Das Burgenland, lat. terra oppidorum. Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Harmonisches Zusammenspiel von autochthonen und internationalen Rebsorten. Der lange Ausbau in kleinen Eichenfässern macht diesen Wein kraftvoll und langlebig.

Silvia Heinrich Edition

SILVIA HEINRICH EDITIONALTE REBEN PINOT NOIR

Mineralische Kalkböden kennzeichnen die Lage Weißes Kreuz. Sie verleihen unserem Burgunder Finesse und die typischen Beerenaromen. Feine Röstaromen und gut eingebundene Tannine machen Lust auf mehr. Unsere alte Anlage Pinot Noir ist ein Juwel, das behütet werden will.

SILVIA HEINRICH EDITION – ALTE REBEN BLAUFRÄNKISCH

Die Zeit ist der wahre Boden, auf dem Wein wächst. Die wundervolle Verbindung von altem Wissen und neuer Leidenschaft. Dem Wein die Zeit geben, die er braucht. Zeit zum Reifen. Zeit, bis die Reben alt, die Trauben reif und Zeit, die der Wein bis zur optimalen Trinkreife braucht. Diese Zeit schenkt uns der Wein jetzt mit wertvollen Momenten des Genusses, als Wein von feinster Eleganz, Transparenz und eindrucksvollem Tiefgang. Langanhaltend am Gaumen und voller Reife. Diese Zeit nimmt man sich gerne.

Premium Weine

CUPIDO 

Lateinisch „Begierde“. Ein Blaufränkisch aus unseren besten Fässern. Ihn gibt es nur in großen Rotweinjahren. Als Höhepunkt unserer winzerischen Schaffenskraft. Ihm lassen wir Zeit zu reifen, Zeit zu werden. Und versehen jeden Jahrgang mit dem Beinamen eines künstlerischen Meisterwerks. Als Ausdruck der Wertschätzung für diesen Wein.

ELEGY 

Ein Loblied auf den Wein. Unsere Antwort auf Bordeaux: Zwei internationale Rebsorten auf mittelburgenländischem Boden. Cabernet Sauvignon und Merlot in vollendeter Balance. Eine Selektion der besten Fässer reift mehr als drei Jahre im kleinen Holz. Mineralisch, kräftig, edel. Unsere Elegie in rot.

TRE GRAZIE: 3 Grazien, 2 Rebsorten und 7 magische Jahre

Die Skulptur von drei Göttinnen ziert das Etikett dieser edlen Cuvée – sie symbolisieren Freude, Charme und Schönheit. Die drei Grazien strahlen eine fast magische Innigkeit und Kraft aus. Cuvèe aus Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc. Voll Magie war auch das Jahr 2009, in dem die Trauben zu diesem besonderen Wein gewachsen und danach sieben Jahre gereift sind.

Rosé

MAGIC ROSÉ 

Verführerisch und elegant ist dieser fruchtige Rosé mit seiner herrlichen Erdbeer-Johannisbeer-Note und dezenten Restsüße, der perfekte Begleiter für die Gartenparty und den Tag, an dem man sich nicht zwischen Weiß- und Rotwein entscheiden kann. Unser Magic Rosé ist eine wunderbar animierende Erfrischung an heißen Tagen. Kalt servieren, jung trinken!

MAGIC MOMENTS 

Helles Lachsrosa. Betörend erfrischend mit einer klaren und eleganten Frucht und einer feinen Perlage. Fruchtbetont und cremig mit Anklängen von Himbeeren, Walderdbeeren und einem Hauch Zitrus. Finessenreiche Komposition mit eleganter Fruchtsüße. 

Zu den Weinbewertungen ›
Zu den Bezugsquellen ›

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel -  0,00